In unserem Distrikt sind zur Zeit ungefähr 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig ehrenamtlich in Gruppen aktiv. Dazu kommen ca. 140 im Waldheim und einige weitere in Kindergottesdiensten und bei Aktionen und Projekten. Was sie alle zu diesem Einsatz motiviert? Die Gemeinschaft untereinander, das Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun, Freude daran, die eigenen Gaben und Grenzen zu entdecken und im Glauben zu wachsen – Mitarbeit lohnt sich! Für ihre Aufgabe werden die Mitarbeitenden in Kursen und Schulungen ausgebildet und durch die Jugendreferent*innen und erfahrene Ehrenamtliche begleitet.
Dabei ist auch Raum für DEINE Ideen und neue Entwicklungen.

Interesse? Dann melde dich am Besten direkt bei Stefanie Weinmann, Jugendreferentin im Distrikt oder bei Andreas Miller, Leiter des Ferienwaldheims.

Du bist herzlich Willkommen!